RWE wählt Fidectus-Plattform für Stromhandel

06. August 2020 11:11

Zürich/Essen - Der europaweit aktive Energiehändler RWE Supply & Trading GmbH wird künftig das globale Energienetzwerk der Fidectus AG nutzen. Darin ist die Rechnungsabwicklung im ausserbörslichen Energiehandel erstmals vollständig digitalisiert.

Die deutsche RWE Supply & Trading GmbH hat das Global Energy Network (GEN) der Zürcher Fidectus AG für ihr elektronische Settlement Matching (elektronische Rechnungsabwicklung, eSM) gewählt. Das gibt Fidectus in einer Medienmitteilung bekannt. Damit kann der grösste Energiehändler Europas als erstes Unternehmen der Energiewirtschaft den Post-Trade-Prozess im Direkthandel mit Strom (OTC-Handel) vollständig digitalisieren. 

„Das Fidectus GEN hilft uns, unseren Post-Trade-Prozess weiter zu automatisieren und gleichzeitig die Grundlage für zukünftige Vorteile wie multilaterales Netting und vorausschauende Finanzanalysen zu schaffen", sagt Emma Law, Leiterin Back Office bei RWE Supply & Trading.

Fidectus bezeichnet die Inbetriebnahme seines Energy Network als „historischen Meilenstein“ für die Energiewirtschaft: „Durch den Wegfall des letzten manuellen Prozessschrittes im Lebenszyklus von OTC-Energiegeschäften ist der Post-Trade-Prozess nun vollständig digitalisiert“, heisst es in der Mitteilung. „Die Implementierung von eSM im Global Energy Network ermöglicht es Energiehändlern, das Abwicklungsrisiko deutlich zu reduzieren und das Betriebskapital zu optimieren. Gleichzeitig unterstützt es den Übergang der Branche zu einem nachhaltigeren Betrieb.“ 

Fidectus wurde 2019 in Zürich gegründet und widmet sich gemeinsam mit der europäischen OTC-Energiehandelsbranche der Lösung des Problems der elektronischen Rechnungsabwicklung eSM. Diese ist im Energiehandel mit hohen Kosten und Risiken verbunden. Fidectus bietet mit seiner Software-as-a-Service (SaaS) eine sofort betriebsbereite Plug and Play-Lösung an, die die Marktteilnehmer in kürzester Zeit miteinander verbindet. Unterstützt durch Cloud- und Blockchain-Technologie ermöglicht die Plattform Energiehändlern, dem hohen Druck von Betriebskosten, Cash-Limits und Risiken zu begegnen, indem sie den Abwicklungsprozess in unternehmensübergreifenden Workflows automatisiert und beschleunigt. mm

Aktuelles im Firmenwiki