Polizeichef tritt ins zweite Glied

17. Februar 2020 14:40

Schlieren/Urdorf ZH - Der Chef der Stadtpolizei Schlieren/Urdorf gibt die Führung des Polizeikorps ab. Er wird aber weiterhin als Polizist Dienst in der Stadtpolizei tun. Stephan Knobel, der zuständige Abteilungsleiter der Stadt Schlieren, übernimmt vorübergehend die personelle Führung.

An der Spitze der Stadtpolizei Schlieren/Urdorf kommt es zu einem Wechsel. Wie die Stadt Schlieren in einer Mitteilung schreibt, gibt der bisherige Polizeichef seine Funktion „aus persönlichen Gründen“ ab. Er bleibe aber als Polizist der Stadtpolizei erhalten. Seine Aufgaben bei der personellen Führung werden vorübergehend von Stephan Knobel übernommen, dem Leiter der Abteilung Sicherheit und Gesundheit der Schlieremer Stadtverwaltung. 

Die Stadtpolizei Schlieren, die auch für Urdorf zuständig ist, ist für Themen wie die Aufrechterhaltung der öffentlichen Ruhe, Ordnung und Sicherheit, für Geschwindigkeitskontrollen und Ordnungsbussen zuständig. Auch wer einen Waffenerwerbsschein lösen will oder seinen Ausweis verloren hat, kann sich an die Stadtpolizei wenden.

Die Stadtpolizei hat ihren Posten seit Anfang 2019 an der Freiestrasse 4, gemeinsam mit der Zürcher Kantonspolizei. stk

Aktuelles im Firmenwiki