Neue Notfallapotheke öffnet in Baden

30. November 2022 15:21

Baden AG - Die Apotheke Dr. Kunz bietet ab dem 1. Dezember den 24-Stunden-Betrieb der Notfallapotheke an. Damit ist die Versorgung der Bevölkerung bis zur Inbetriebnahme des neuen Spitals des Kantonsspitals Baden gesichert.

Kantonsspital Baden (KSB) und Region Baden können ab dem 1. Dezember eine neue Lösung für die Notfallapotheke der Region anbieten. So wird die Apotheke Dr. Kunz laut einer Medienmitteilung den entsprechenden 24-Stunden-Betrieb anbieten. Sie bietet ihre Dienstleistungen am zentralen Standort in der Mellingerstrasse bei der Coop-Tankstelle an.

Durch die neue Lösung ist die Versorgung der Bevölkerung bis in den Herbst 2024 gesichert. Dann wird mit Inbetriebnahme des neuen KSB-Spitals dort eine Notfallapotheke eingerichtet, die von der Regionalen Apotheke AG, einem Zusammenschluss von Apotheken aus der Region, betrieben wird.

Der Betrieb einer Notfallapotheke wird von den 34 Mitgliedsapotheken der Genossenschaft Notfallapotheke Region Baden realisiert. Deren Präsidentin Amanda Caprez hält die nun vereinbarte Partnerschaft mit der Apotheke Dr. Kunz für eine „gute und pragmatische Übergangslösung für alle Beteiligten“. jh

Limmatstadt 26.01.2023

Manege frei für Circus Lapsus Helveticus

Nach dem Erfolg vom Dezember 2021 zeigt das Komikerduo Lapsus zusammen mit Top-Artisten und -Musikern nochmals ihre grosse Zirkus-Show. Schleuderbrett- und Flying-Pole-Nummern wechseln sich genauso ab mit Kunststücken auf der Kuhtränke und Skiliftbügelakrobatik abseits der Piste. Wir bieten attraktive Gruppenangebote für Firmen, Mitarbeitende und Freunde. Mehr Informationen

Jahrespartner
Unser Träger

Aktuelles im Firmenwiki