Netcetera knüpft Allianz mit PayTabs

05. August 2022 11:12

Zürich/Dubai - Netcetera treibt mit PayTabs den Zahlungsverkehr im Nahen Osten voran. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft stellt der Zürcher Softwareexperte Netcetera dem Unternehmen für Zahlungsabwicklung aus Dubai seine 3DS-Server-Lösung zur Verfügung.

Der auf Märkte im Nahen Osten fokussierte Zahlungsdienstleister PayTabs hat sich für die Implementierung der 3DS-Server-Lösung von Netcetera entschieden. „Netceteras Detailtreue, ihre EMVCo-Zertifizierung und die langjährige Erfahrung in der Implementierung von 3DS-Lösungen für globale Kunden haben zum positiven Entscheid von PayTabs beigetragen“, so das Unternehmen in einer Medienmitteilung.

Die 3DS-Lösungen von Netcetera ermöglichen eine Authentifizierung und Identitätsüberprüfung der Nutzerinnen und Nutzer. Das soll nicht nur die Online-Zahlung per Computer, Tablet oder Handy vereinfachen, sondern auch Kartenbetrug verhindern. „Mit der erfolgreichen Durchführung dieses Projekts haben wir eine neue Dimension der Sicherheit für Online-Zahlungen im B2B-Bereich geschaffen“, wird Netceteras Senior Business Development Executive, Jad Bejjani, zitiert.

„Das ist ein grosser Schritt nach vorne für unser Geschäft“, so Taff Morris, VP Divisional Head of SaaS bei PayTabs. „E-Commerce boomt in der MEASA-Region und eine sichere Acquiring-Lösung ist ein wichtiger Bestandteil, um der Kundschaft nahtlose, aber sichere Zahlungen zu garantieren. Die Zusammenarbeit verlief reibungslos und wir freuen uns darauf, sie fortzusetzen.“ mm

swiss export news 28.09.2022

Business Family Forum: Worauf es ankommt – Familienunternehmen professionell in die Zukunft führen

Wie gestaltet man eine Familienkultur, welche die nächste Generation motiviert, sich künftig im Unternehmen einzubringen? Wie können familieninterne Talente erkannt und befähigt werden, eine Funktion im Betrieb zu bekleiden? Wie können sich Familienunternehmen als attraktive Arbeitgeber für qualifizierte Mitarbeitende differenzieren und positionieren? Auf diese und weitere Fragen geht das Business Family Forum am 3. November bei der G.BOPP + Co. AG in Zürich ein. Mehr
 

Webinar: Das neue Schweizer Datenschutzgesetz – wie die Umsetzung gelingen kann

Mit dem Inkrafttreten des revidierten Datenschutzgesetzes (DSG) wird sich das Schweizer Datenschutzrecht der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) annähern. Einige Unterschiede werden jedoch bestehen bleiben. Im Webinar am 26. Oktober zeigen wir die wichtigsten Unterschiede zur DSGVO auf, gehen näher auf die neuen Anforderungen gemäss DSG und Verordnung ein und vermitteln praktische Hinweise zur Umsetzung. Mehr

Best Practice: Aus Innovationen Realitäten machen

In unsicheren Zeiten sind Unternehmen, die sich anzupassen verstehen, gegenüber anderen im Vorteil. Wie es gehen kann, zeigt die Best Practice Fachveranstaltung von swiss export am 27. Oktober bei der Gerelli AG Die Rösterei in Frauenfeld. Referentinnen und Referenten wie Béatrice Conde-Petit, Food Safety Officer Bühler Group, und Gerelli-Geschäftsführer Raphael Weiss teilen dabei ihre Erfahrungen. Mehr

Unser Jahrespartner


DHL Freight bietet jetzt Online-Angebote für internationale Lkw Sammelgutsendungen über die digitale Versandplattform „Saloodo!“ an. So wird Spedition für Sie einfacher und bequemer als je zuvor. Einfach Angebot anfordern, registrieren, bestätigen, buchen und bezahlen. Geben Sie einfach die Details Ihres Strassengütertransports ein und Sie erhalten umgehend ein Angebot von DHL Freight.





Die SERV versichert Exportgeschäfte von Schweizer Unternehmen gegen Zahlungsausfall und hilft diesen Unternehmen attraktive Zahlungsbedingungen anzubieten.

Unsere Partner

Aktuelles im Firmenwiki