Nationalbank kehrt zu positiven Leitzinsen zurück

22. September 2022 13:54

Zürich - Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat den Leitzins von zuletzt -0,25 Prozent auf 0,5 Prozent erhöht. Damit kehrt die SNB nach fast acht Jahren negativer Leitzinsen zu positiven Zinsen zurück. Die Erhöhung soll dem Inflationsdruck entgegen wirken.

Die SNB hat ihren Leitzins mit Wirkung zum 23. September um 0,75 Prozentpunkte auf 0,5 Prozent erhöht, informiert die Nationalbank in ihrer aktuellen geldpolitischen Lagebeurteilung. Damit gibt die Nationalbank nach fast acht Jahren negativer Leitzinsen wieder positive Zinsen vor. Die Erhöhung auf 0,5 Prozent soll dem erneut gestiegenen Inflationsdruck entgegen wirken, erläutert die SNB. 

Gleichzeitig will die SNB mit der Erhöhung ein Übergreifen der Teuerung auf bisher weniger betroffene Waren erschweren. „Es ist nicht auszuschliessen, dass weitere Zinserhöhungen nötig sein werden, um die Preisstabilität in der mittleren Frist zu gewährleisten“, erläutert SNB-Präsident Thomas Jordan in seinen einleitenden Bemerkungen zur anlässlich der Zinserhöhung veranstalteten Medienkonferenz. „Um für angemessene monetäre Bedingungen zu sorgen, sind wir zudem bei Bedarf bereit, am Devisenmarkt aktiv zu sein.“

Die Experten der SNB gehen davon aus, das die im August auf 3,5 Prozent gestiegene Teuerung vorerst weiter hoch bleiben wird. Für das Gesamtjahr wird eine Inflation von 3 Prozent prognostiziert. Im kommenden Jahr wird diese nach Ansicht der Experten dann auf 2,4 Prozent und 2024 auf 1,7 Prozent zurückgehen. „Ohne die heutige Zinserhöhung wäre die Inflationsprognose deutlich höher“, heisst es in der Lagebeurteilung.

Der Hypothekarmarkt sei von den Zinsentwicklungen bisher wenig tangiert worden, erläutert Martin Schlegel in seinen einleitenden Bemerkungen zur Medienkonferenz. Der Vizepräsident der SNB geht aber davon aus, dass „die Straffung der Geldpolitik auch zu einer Entspannung der Risikosituation am Hypothekar- und Immobilienmarkt“ beitragen wird. hs

Limmatstadt 26.09.2022

Grenzenlos am Wirtschaftspodium Limmattal vom 20. Oktober 2022

Ist eine grenzenlose Welt Wunschdenken oder konkrete Möglichkeit? Am Wirtschaftspodium Limmattal 2022 diskutieren und argumentieren wir über diese und andere Fragestellungen in den Bereichen Wirtschaft, Unternehmertum, Politik, Innovation und Abenteuerlust. Grenzenlos ist wie immer auch das Wirtschaftspodium Limmattal – als grosse Bühne der lokalen Wirtschaft mit nationaler Ausstrahlung. Jetzt Programm entdecken

Jahrespartner
Unser Träger

Aktuelles im Firmenwiki