MCH-Aktionäre öffnen Tür für James Murdoch

28. Oktober 2020 14:30

Basel - Die Aktionäre der MCH Group haben sich auf einen Einstieg von James Murdoch über eine zweistufige Kapitalerhöhung geeinigt. Diese soll so gestaltet sein, dass die öffentliche Hand mindestens ein Drittel der Aktien hält. Dabei engagiert sich insbesondere der Kanton Basel-Stadt.

Die MCH Group kann ihr Kapital um bis zu 104,5 Millionen Franken erhöhen. Darauf hat sie sich mit Erhard Lee, der AMG Vermögensverwaltung und der LLB Swiss Investment geeinigt, wie die Messebetreiberin mitteilt. Diese hatten sich gegen den von der ausserordentlichen Generalversammlung vom 3. August vorgesehenen Weg zum Einstieg der Lupa Systems von James Murdoch gewehrt. Die Übernahmekommission gab den Aktionären am 20. August recht, die Eidgenössische Finanzmarktaufsicht stützte diese Entscheidung im Oktober.

Nun kann sich der Sohn des australischen Medienunternehmers Rupert Murdoch doch noch an der MCH Group beteiligen. Dafür ist eine zweistufige Kapitalerhöhung vorgesehen. 

In einer ersten Stufe werden 2 Millionen Aktien für einen Preis von 15 Franken ausgegeben. Die Liberierung solle zu einem Teil in bar erfolgen. Im anderen Teil wird ein Darlehen des Kantons Basel-Stadt an die MCH Group in Höhe von 30 Millionen Franken verrechnet. Bisherige Aktionäre können ihr Bezugsrecht ausüben.

In einer zweiten Stufe werden bis zu 7,45 Millionen Aktien für einen Preis von 10 Franken ausgegeben. Auch hier können bisherige Aktionäre ihr Bezugsrecht ausüben. Die Aktionäre, die von der AMG Vermögensverwaltung beraten werden, werden einen Teil ihrer zustehenden Bezugsrechte an Lupa Systems oder den Kanton Basel-Stadt verkaufen. Basel-Stadt wiederum will so viele Aktien kaufen, dass die öffentliche Hand mindestens ein Drittel der Aktien hält. Auch der Kanton Zürich gehört zu den Anteilseignern der Messebetreiberin. Eine ausserordentliche Generalversammlung soll die entsprechenden Beschlüsse fassen. 

James Murdoch und zwei weitere Vertreter von Lupa Systems sollen in den Verwaltungsrat der MCH Group eintreten. Die öffentliche Hand soll ebenfalls drei Vertreter stellen, drei weitere Verwaltungsräte sollen unabhängig sein. stk

Aktuelles im Firmenwiki