Lorenzo Stoll wird neuer Chef von Swiss WorldCargo

19. Februar 2021 14:18

Kloten ZH - Lorenzo Stoll wird zum 1. April neuer Head of Swiss WorldCargo. Bisher ist er als Head of Western Switzerland bei Swiss für den Standort Genf verantwortlich. Die Suche nach einem Nachfolger ist eingeleitet.

Die Swiss International Airlines hat den 49-jährigen Lorenzo Stoll zum neuen Head of Swiss WorldCargo ernannt. Laut einer Medienmitteilung folgt er am 1. April auf Ashwin Bhat, der bei der Lufthansa Cargo den Posten als Chief Commercial Officer übernimmt.

Stoll war seit 2013 bei Swiss als Head of Western Switzerland für den Standort Genf verantwortlich. Wie es in der Mitteilung heisst, habe er dort den Turnaround geschafft. Dank seiner grossen Erfahrung im Konsumgüterbereich habe er „mit Innovationskraft und hoher Kundenorientierung“ die Produkt- und Servicequalität weiter steigern können. Unter seiner Führung seien am Standort Genf 200 neue Stellen geschaffen worden.

„Er hat massgeblich zum Erfolg des Standorts Genf und zur Positionierung von Swiss als Premiumcarrier beigetragen“, wird Markus Binkert, CFO von Swiss, zitiert. „Ich bin überzeugt, dass er mit seiner grossen Erfahrung im Kommerz-, Konsumgüter- und Aviatikbereich unsere Luftfrachtdivision genauso erfolgreich weiterentwickeln wird.“ Die Suche nach einem Nachfolger „für den wichtigen Markt Genf“ sei eingeleitet. mm

Aktuelles im Firmenwiki