Lokale Persönlichkeiten werben für Dietikon

06. Oktober 2020 15:21

Dietikon ZH - Dietikon startet eine Kampagne, bei der insgesamt 19 Dietikerinnen und Dietiker öffentlich für ihre Stadt werben. Die erste Staffel beginnt im Oktober, die zweite ist für den Frühling vorgesehen, die dritte für Herbst 2021.

Dietikon wirbt mit einer Testimonialkampagne für sich. Diese solle dazu beitragen, die Identifikation der Bevölkerung mit ihrem Wohn- und Arbeitsort zu stärken, schreibt die Stadt in einer Mitteilung. Dabei werde vor allem auf die Vielfalt Dietikons Wert gelegt. „Vielfältig sind die Menschen, das Kultur-, Sport- und Freizeitangebot, die Vereine sowie die Angebote für Jung und Alt“, wird Stadtpräsident Roger Bachmann in der Mitteilung zitiert.

Die erste Staffel startet jetzt. Dabei  kommen vor allem Männer zu Wort: der Trainer Karl Frehsner, der Augenspezialist Farhad Hafezi, Heinz Schenkel von der Taverne zur Krone und das Komikerduo Lapsus mit Peter Winkler und Christian Höhener, aber auch der Immobilieverwalter Patric Hariri und der e-Biker Daniel Rey. Claudia Schmidtpeter von Engel & Völkers ist in der ersten Staffel die einzige Frau, die Zeugnis von Dietikon ablegt.

In den beiden folgenden Staffeln im Frühjahr und Herbst 2021 treten dann jeweils auch drei Frauen in der Kampagne auf. stk

Aktuelles im Firmenwiki