Liechtenstein hat erste digitale Vermögensverwaltung

29. Januar 2020 09:38

Vaduz - In Liechtenstein ist die erste digitale Vermögensverwaltung online gegangen. Auf der Online-Plattform Estably können Anlagegeschäfte nun unabhängig von Ort und Zeit per Smartphone oder Computer getätigt werden.

Estably ist die erste vollständig digitale Vermögensverwaltung Liechtensteins. Laut einer Medienmitteilung komme das Angebot vor allem jüngeren Kapitalanlegern entgegen, die ihre Anlagegeschäfte unabhängig von Öffnungszeiten oder Aufenthaltsort online erledigen möchten. Kunden der Estably Vermögensverwaltung AG können ihr Geld ab einem Anlagebetrag von 35'000 Euro auf der Online-Plattform managen lassen. Das Angebot sei unabhängig von Banken und Finanzprodukten. Die Internet-Plattform lasse sich vom Computer oder Smartphone aus einfach bedienen, so der Pressetext. 

Der Anbieter verspricht eine nachhaltige und transparente Value Investing-Strategie. Der Preis soll unter dem Marktdurchschnitt liegen. Gleichzeitig garantierten modernste Netzwerk- und Servertechnologien Leistungsfähigkeit und Datenschutz.

„Wir freuen uns, mit Estably die erste Online-Vermögensverwaltung aus Liechtenstein und in Liechtenstein geschaffen zu haben“, so Andreas Wagner, Geschäftsführer und Partner bei Estably. „Damit führen wir die langjährige Tradition des Finanzplatzes fort und setzen mit einer zukunftsorientierten Web-Lösung neue Massstäbe.“ mm

Aktuelles im Firmenwiki