Joos Sutter, neuer Coop-Präsident (links) und Philipp Wyss , neuer Coop-CEO (rechts). Bild: Coop

Joos Sutter wird Verwaltungsrat von Coop präsidieren

16. April 2021 14:32

Basel - Der Verwaltungsrat der Coop-Gruppe Genossenschaft hat Joos Sutter zum neuen Präsidenten gewählt. Doris Leuthard wird Vizepräsidentin. Philipp Wyss wird neuer CEO.

Joos Sutter wurde zum neuen Verwaltungsratspräsidenten der Coop-Gruppe Genossenschaft gewählt, wie aus einer Medienmitteilung hervorgeht. Er folgt auf Hansueli Loosli, der den Posten seit 2011 innehatte. Sutter war bisher Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Coop. Diese Position wird ab Mai von Philipp Wyss, dem bisherigen Stellvertreter von Sutter, übernommen.

„Die letzten zehn Jahre als CEO haben mir grosse Freude bereitet. Wir haben unzählige Projekte umgesetzt und Coop jedes Jahr einen Schritt weitergebracht sowie Marktanteile gewonnen. Nun freue ich mich, im Rahmen des Verwaltungsrates die Coop Gruppe strategisch auf die Zukunft auszurichten“, lässt sich Sutter in der Mitteilung zitieren.

Auch das Amt der Vizepräsidentin wird neu vergeben. Auf Irene Kaufmann folgt nun Doris Leuthard. Weiter treten Peter Eisenhut und Hans-Jürg Käser altershalber aus dem Verwaltungsrat zurück. Der Verwaltungsrat setzt sich nun neben Sutter aus Michael Fuhrer, Finanzchef Hänseler AG; Grégoire Ribordy, CEO ID Quantique SA;  Karim Twerenbold, CEO und Verwaltungsratspräsident der Twerenbold Gruppe; und Markus Beer, Leiter Coop Fachbereich Bäckereien, zusammen. ssp

Aktuelles im Firmenwiki