Gute Ideen sollen Schule machen. Bild: Limmatstadt AG

Ihre Idee interessiert auch andere

17. März 2020 13:24

Der notwendige Kampf gegen die Corona-Pandemie bremst die Schweizer Wirtschaft. Viele Unternehmen stemmen sich mit kreativen Ideen gegen den Stillstand. Wenn auch Ihr Unternehmen darunter ist, senden Sie uns die Informationen – wir machen dazu die Nachricht.

Die Massnahmen gegen die Corona-Pandemie bilden eine Herausforderung auch für die Wirtschaft. Viele Unternehmen gehen kreativ damit um, auch im Limmattal. Sie versuchen, ihre Produkte und Dienstleistungen weiter in gewohnter Qualität zu produzieren und zu erbringen – und an die Frau und den Mann zu bringen. 

Die regionale Standortförderung Limmatstadt AG will ihr Netzwerk und ihre Kanäle nützen, Ihre kreativen Ideen sichtbar zu machen und damit einen positiven Beitrag leisten. Deswegen erhält punkt4 ab heute eine Rubrik „Mit Ideen gegen den Stillstand“. Gute Beispiele sollen Schule machen. Wir bieten Ihnen deshalb einen prominenten Platz im punkt4-Schaufenster.

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen oder in Ihrer Organisation solche Ideen entwickeln oder schon umsetzen, dann senden Sie uns doch die entsprechenden Informationen an news(at)limmatstadt(dot)ch.

Der kostenlose Newsletter punkt4 Limmatstadt kann entweder über www.limmatstadt.ch/newsletter-wirtschaftsnews oder auf punkt4 abonniert werden.

Gemeinsam sind wir stark!

Aktuelles im Firmenwiki