HeiQ steigert Umsatz im ersten Halbjahr

14. September 2022 13:53

Schlieren ZH - HeiQ hat im ersten Halbjahr 2022 seinen Umsatz um 17 Prozent auf 30,3 Millionen Dollar gesteigert. Dennoch fiel der Vorsteuergewinn um 65 Prozent geringer aus als im Vorjahr. Als Grund werden gestiegene Kosten angegeben.

Die Schlieremer Technologiefirma HeiQ hat die vorläufigen Zahlen für das erste Halbjahr 2022 bis zum 30. Juni vorgelegt. Laut einem Zwischenbericht verzeichnet HeiQ einen Umsatzanstieg von 17 Prozent auf 30,3 Millionen Dollar. Im ersten Halbjahr des Vorjahres waren es 25,8 Millionen Dollar. 

Trotz des gesteigerten Umsatzes fiel der Vorsteuergewinn um 65 Prozent von 3,4 Millionen Dollar im ersten Halbjahr 2021 auf jetzt 1,2 Millionen Dollar. Als Grund werden um 26 Prozent gestiegene Umsatzkosten - von 12,8 auf 16,1 Millionen Dollar - angegeben, sowie steigende Vertriebs- und allgemeine Verwaltungskosten. Sie nahmen um 31 Prozent zu, auf 13,9 Millionen Dollar gegenüber 10,6 Millionen Dollar im Vorjahr.

„Trotz der anhaltend schwierigen globalen Marktbedingungen und einer dreimonatigen Sperre in unserem Hauptmarkt China im ersten Quartal 2022 bleiben wir vorsichtig optimistisch und haben Pläne, um diese Herausforderungen zu meistern und weiterhin schnelle Fortschritte bei der Kommerzialisierung unserer bahnbrechenden innovativen Technologien zu erzielen“, wird Carlo Centonze, CEO von HeiQ, zitiert. „HeiQ ist sehr gut positioniert, um bei der Dekarbonisierung der Textilindustrie, der zweitgrössten umweltverschmutzenden Industrie der Welt, eine Vorreiterrolle zu spielen. HeiQ AeoniQ, die weltweit erste klimaschonende Faser, hat wichtige Schritte in Richtung Markteinführung im ersten Halbjahr 2022 gemacht“, so Centonze weiter. Er sei zuversichtlich, dass die neuen Garne bis Ende Jahr an die Kunden geliefert werden können.

HeiQ und die deutsche Hugo Boss AG haben dazu eine Partnerschaft gegründet. Der Modehersteller investiert laut dem Zwischenbericht bisher 9 Millionen Dollar in die Einführung des innovativen umweltfreundlichen Garns HeiQ AeoniQ. gba 

Aktuelles im Firmenwiki