Haelixa macht Reinharts Bio-Baumwolle rückverfolgbar

11. Mai 2022 10:04

Winterthur/Kemptthal ZH - Baumwollhändler Reinhart mit Sitz in Winterthur bietet die erste Bio-Baumwolle aus Afrika an, deren Herkunft lückenlos dokumentiert ist. Dafür setzt das international tätige Unternehmen die auf DNA-Markierung basierende Lösung von Haelixa ein.

Spinnereien haben nun die Möglichkeit, von Reinhart markierte Bio-Baumwolle aus der Region Mwanza in Tansania zu kaufen. Möglich macht das eine Technologie des Unternehmens Haelixa, das mittels seiner DNA-Marker die vollständige Rückverfolgbarkeit von Verbrauchsgütern, vornehmlich Bio- und Recycling-Textilien, gewährleistet. Die Marker werden auf das Material aufgebracht und bleiben mit diesem verbunden. Dadurch einsteht ein physischer Fingerabdruck vom Hersteller bis zum Einzelhandel.

Wie es in einer Medienmitteilung heisst, sei für Reinhart wichtig gewesen, dass der Haelixa-Marker nicht nur für Mensch und Umwelt völlig unbedenklich sei, sondern auch frei von Gentechnik, konform mit dem ÖkoTex Standard 100 und vor allem auch das GOTS-Zertifikat trägt. GOTS ist der weltweit führende ökologische und soziale Textilverarbeitungsstandard für Bio-Fasern. Das Rückverfolgbarkeitspaket von Haelixa, einer 2016 gegründeten Ausgliederung aus dem Functional Material Laboratory der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich, beinhaltet eine bestimmte Anzahl von Tests in den firmeneigenen Labors.

„Wir hören immer wieder von unseren Partnern in der Lieferkette und vor allem von Detailhändlern, dass es zunehmend wichtig wird, genau zu wissen, woher die Baumwolle kommt.“ Sie wollten sicher sein, dass sie genau die Baumwolle bekommen, für die sie einen Aufpreis bezahlen. „Mit dem Haelixa-Marker möchten wir unserer Kundschaft eine zusätzliche Sicherheit bieten.“ mm

SAQ news 18.01.2023

Zertifizierung Kundenberater Bank: Nachhaltigkeit wird noch wichtiger

Die SAQ Zertifizierung geniesst einen sehr hohen Stellenwert auf dem Finanzplatz und passt sich laufend den Gegebenheiten und Anforderungen an. Dem Thema der Nachhaltigkeit wurde im letzten Jahr nochmals zusätzliche Aufmerksamkeit gewidmet. Die Richtlinien zur Förderung der Energieeffizienz und die Richtlinien für die Anlageberatung und Vermögensverwaltung der Bankiervereinigung wurden in Zertifizierungsumfang eingebaut. Mehr

Zertifizierung Kundenberater Bank: neues Self-Service-Portal

Im neuen SAQ Self-Service-Portal haben alle Personen mit einem Zertifikat Kundenberater Bank jederzeit einen Überblick über ihre Zertifizierung. Zudem können sie ihre Kontaktdaten anpassen, abgeschlossene Rezertifizierungsmassnahmen hochladen sowie den Rezertifizierungsantrag digital übermitteln. Mehr

Neues Anmeldetool für Prüfungen

Neu können Prüfungsanmeldungen für Einzel- und Remoteprüfungen für IT-Zertifikate über das Anmeldetool auf der SAQ-Internetseite vorgenommen werden. Interessierte können in wenigen Schritten die gewünschte Prüfung, Sprache, Prüfungsform (vor Ort oder digital) und Art der Verrechnung auswählen und ihren Wunschtermin buchen. Das Tool ist ab sofort verfügbar. Zum Anmeldetool

Webinar: Transformation einer Organisation 2

Die SAQ-Sektion Genf lädt am 20. Januar zu seinem zweiten Webinar zur Transformation einer Organisation ein. Die Reihe von vier Webinaren will eine Übersicht geben über die Methoden, die für den erfolgreichen Wandel von Organisationen einsetzbar sind. Mehr

Mitgliederversammlung: Besuch im Kompetenzzentrum für Desinfektion von B.Braun Medical

Die SAQ-Sektion Zentralschweiz führt am 26. Januar ihre Mitgliederversammlung bei der B.Braun Medical AG in Sempach durch. Dabei steht auch ein Besuch im Kompetenzzentrum für Desinfektion auf dem Programm. Mehr

Webinar: Transformation einer Organisation 3

Die SAQ-Sektion Genf lädt am 14. Februar zu seinem zweiten Webinar zur Transformation einer Organisation ein. Die Reihe von vier Webinaren will eine Übersicht geben über die Methoden, die für den erfolgreichen Wandel von Organisationen einsetzbar sind. Mehr

Unsere Partner

Aktuelles im Firmenwiki