EWA – energieUri erhält Qualitätslabel

24. November 2020 12:28

Altdorf - Der Urner Energieversorger EWA – energieUri ist unter anderem in der Gebäudetechnik aktiv. Für seine dabei gefertigten Schaltanlagen und Steuerungen hat das Unternehmen nun vom Verband Schaltanlagen und Automatik Schweiz die Zertifizierung vsas-certified.swiss erhalten.

Der Verband habe das Qualitätslabel vsas-certified.swiss entwickelt, um die Wirtschaftlichkeit, die Produktqualität, das Fachwissen und die Sicherheit seiner Mitgliedsunternehmen zu fördern, schreibt der Verband Schaltanlagen und Automatik Schweiz (VSAS) auf seinem Internetportal. EWA – energieUri hat das umfangreiche Audit zur Verleihung der Zertifizierung erfolgreich durchlaufen. Damit sei der Urner Energieversorger das erste Unternehmen in der Schweiz, das die Zertifizierung verliehen bekommen hat, schreibt EWA – energieUri in einer Mitteilung.

„Wir bauen Schaltanlagen in allen Grössen für Kunden in der ganzen Schweiz“, wird Kilian Huwyler, Leiter Schaltanlagenbau und Automatik bei EWA, in der Mitteilung zitiert. „Das Spektrum reicht vom Haus-Tableau bis zur komplexen Schaltanlage für die Industrie.“ Der Urner Energiedienstleister blickt in diesem Jahr auf das 125-jährige Bestehen des Unternehmens zurück. hs

Aktuelles im Firmenwiki