DKSH übernimmt Vertrieb für spanische HTBA

21. Dezember 2021 12:46

Zürich/Barcelona - Die DKSH Holding AG zeichnet künftig für den Vertrieb des Unternehmens HTBA mit Sitz in Barcelona verantwortlich. Damit stärkt der Schweizer Dienstleistungs- und Handelskonzern seine Position in der spanischen Industrie für Lebensmittel- und Pharmazieinhaltsstoffe.

DKSH hat die hundertprozentige Übernahme des Vertriebsgeschäfts der in Barcelona ansässigen HTBA (HealthTech BioActives) bekanntgegeben. Das ermögliche der Zürcher Holding, ihr Lieferantenportfolio zu erweitern und damit ihre Position in der Industrie für diverse Inhaltsstoffe auf der iberischen Halbinsel zu stärken. Diese Transaktion sei Teil der DKSH-Strategie, ihre europäische Präsenz beim Vertrieb von Spezialitätenchemikalien und Inhaltsstoffen weiter auszubauen.

Den Angaben in einer Medienmitteilung von DKSH zufolge produziert und vertreibt HTBA eine Reihe von wertsteigenden Aromen und Ingredienzien, Zusatzstoffen und Zwischenprodukten für ihre weltweite Kundschaft in der Lebensmittel-, Pharma- und Körperpflegeindustrie. Das Vertriebsgeschäft erwirtschafte einen Nettoumsatz von rund 6 Millionen Franken bei „solider“ Rentabilität und Kapitalrendite.

„Durch die Übernahme des Distributionsgeschäfts von HTBA erhalten wir ein attraktives Portfolio, das unser bestehendes Geschäft ergänzt“, lassen sich die beiden Heads der Business Unit Performance Materials bei DKSH, Natale Capri und Thomas Sul, zitieren. „Es verschafft uns einen besseren Zugang zu den attraktiven Life-Sciences-Industrien und es ermöglicht uns, unser bestehendes Geschäft mit Lebensmittel- und Pharmazutaten in Spanien und Portugal weiter auszubauen.“ mm

swiss export news 18.05.2022

swiss export tag 2022

Die Zukunft kann man am besten voraussagen, wenn man sie selbst gestaltet. Unsere Referent*innen geben Ihnen Impulse und sorgen damit für mehr Empowerment und Wir-Gefühl. Sie öffnen uns die Augen für die Tatsache, dass Nachhaltigkeit viel mehr ist als Klimawandel und Umweltschutz, und zeigen auf, wie wir dynamisch denken und dadurch mutig Veränderungen anpacken und umsetzen können. Der swiss export tag findet am 14. Juni in der St.Jakobshalle in Basel statt.  Mehr

Unsere Partner

Aktuelles im Firmenwiki