Gewinnerinnen und Gewinner der Swiss Sustainability Challenge. Bild: zVg/FHNW

Digitaler Zimmerservice gewinnt Swiss Sustainability Challenge

25. Oktober 2021 12:14

Windisch AG/Basel - Die Simon & Josef GmbH hat die diesjährige Swiss Sustainability Challenge von Fachhochschule Nordwestschweiz und Pax gewonnen. Das Jungunternehmen aus Giffers FR digitalisiert den Zimmerservice über das Smartphone. Zwei weitere Preise gingen an Antefil Composite Tech und Kly.

Seit 2017 zeichnen die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) und die Lebensversicherungsgesellschaft Pax Jungunternehmen und nicht gewinnorientierte Projekte für den Einsatz für soziale und ökologische Nachhaltigkeit aus. Bei der diesjährigen Swiss Sustainability Challenge waren 40 Kandidierende angetreten, informiert die FHNW in einer Mitteilung. Von ihnen haben sich im Finale die Simon & Josef GmbH, Antefil Composite Tech und Kly durchgesetzt. Sie können sich über individuelle Trainingseinheiten und Seminare im Wert von insgesamt rund 50'000 Franken und Preisgelder im Gesamtwert von 20'000 Franken freuen.

Die mit einem Preisgeld von 10'000 Franken dotierte erste Auszeichnung ging an Simon & Josef. Das im Freiburger Giffers ansässige Jungunternehmen wurde für seine digitale Anwendung ausgezeichnet, mit der Hotelgäste ihrer Zimmerreinigung via Smartphone abbestellen oder personalisieren können. In einer Testphase seien dadurch während sechs Monaten in 13 Hotels „sagenhafte“ 65'000 Liter Wasser, 125 Liter Chemikalien und 140 Kilowattstunden Strom gespart worden, heisst es in der Mitteilung.

Mit 6000 Franken Preisgeld wurde Antefil Composite Tech bedacht. Das in Zürich ansässige Jungunternehmen Antefil stellt Grossteile aus Kunststoff her. Dabei werden Vorformlinge aus Glasfasern mit einem schmelz- und wiederverwertbaren Kunststoff ummantelt.

Das ebenfalls in Zürich beheimatete Start-up Kly kann sich über 4000 Franken Preisgeld freuen. Kly ist auf die Verwertung von Kleie spezialisiert. Das Jungunternehmen macht aus dem sonst im Abfall landenden Nebenprodukt der Getreideproduktion ein sogenanntes Superfood namens KLY SustainGrain. hs

Aktuelles im Firmenwiki