Dietikon informiert online über richtiges Modernisieren

27. November 2020 14:11

Dietikon ZH - Die Stadt Dietikon bietet mit der Veranstaltung „starte!“ erstmals eine Informationsveranstaltung im Internet an. Das Thema am 10. Dezember, ab 17 Uhr lautet: Haus oder Gebäude richtig modernisieren.

Ein Informationsabend zur baulichen Modernisierung für alle interessierten Dietiker und Dietikerinnen bequem zuhause, mit den eigenen Unterlagen zur Hand für allfällige Nachfragen bei den Experten der Stadt – das ist neu in Dietikon. In Zeiten der Corona-Pandemie mit ihren Beschränkungen und Abstandsregeln kommt das Angebot der Stadt Stadt Dietikon unter dem Motto: „starte!“.

Die erstmals in Dietikon durchgeführte Online-Informationsveranstaltung für Hauseigentümerinnen und -eigentümer hat laut Medienmitteilung das Thema: „Wie modernisiere ich mein Gebäude richtig?“ Ob man die Heizung ersetzen, Fenster oder Dach reparieren, Solarenergie nutzen oder sonst Energie einsparen will, zu all dem wird mit Kurzfilmen und auf einer Podiumsdiskussion informiert. Über eine Chat-Funktion können Fragen an Fachleute der Stadt Dietikon, der Baudirektion des Kantons Zürich, der Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) und der Zürcher Kantonalbank gerichtet werden. Dazu gibt es auch einen Info-Flyer

Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 10. Dezember, um 17 Uhr und geht über 75 Minuten. Die Anmeldung erfolgt online. Den Link zum Live-Stream erhält man dann per E-Mail. Wer sich per E-Mail angemeldet hat und die Veranstaltung aus Zeitgründen nicht live verfolgen kann, erhält auf Anforderung einen Mitschnitt via Netz zum späteren Ansehen.

Es wird auch nach der ersten Dietiker Online-Informationsveranstaltung eine Umfrage – auch online - mit Preisverlosung geben. gba 

Aktuelles im Firmenwiki