Bitcoin Association startet Plattform für Online-Kurse

30. Dezember 2020 13:14

Zug - Die Zuger Bitcoin Association lanciert die Bitcoin SV Academy. Auf der Plattform werden Online-Kurse zu Bitcoin angeboten. Teilnehmer erhalten bei erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat.

Die Bitcoin Association ruft mit der Bitcoin SV Academy eine digitale Plattform für Online-Kurse ins Leben. Laut einer Medienmitteilung sollen dort Kurse in akademischer Qualität zu Themen rund um die digitale Währung Bitcoin angeboten werden. Die Kurse basieren den Angaben zufolge auf die Vision des unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto bekannten Bitcoin-Erfinders. Sie sind in die drei Themenbereiche Bitcoin Theorie, Bitcoin Entwicklung und Bitcoin Infrastruktur unterteilt. Teilnehmer erhalten nach Abschluss einer Prüfung ein Zertifikat.

Die Anmeldungsphase für den ersten Kurs im Bereich Bitcoin Theorie hat nun begonnen. Einführungskurse werden den Angaben zufolge kostenlos angeboten. Das Ziel ist es, Wissen rund um Bitcoin für alle zugänglich zu machen. Damit werde der Pool an Talenten, die mit Bitcoin arbeiten können, erweitert.

Die Bitcoin Association ist eine globale Organisation mit Sitz in Zug. Ihr Ziel ist es, Geschäfte rund um das Thema Bitcoin voranzutreiben. Dafür bringt es verschiedene Akteure zusammen und setzt sich für ein innovationsfreundliches regulatorisches Umfeld ein. ssp

Aktuelles im Firmenwiki