Bibliothek Geroldswil liefert Bücher aus

08. April 2020 12:42

Geroldswil ZH - Die Bibliothek Geroldswil hat einen Abholservice für Medien eingerichtet. Kranke, Risikopersonen und Menschen über 65, welche die Dienstleistung nicht nutzen können, erhalten die Medien geliefert.

Die Bibliothek stellt ihre Dienstleistungen für die Abholung und Lieferung von Medien für Kranke, Risikopersonen und Menschen über 65 Jahren aus der Gemeinde Geroldswil, Fahrweid und Oetwil a.L. zur Verfügung. Laut einer Mitteilung können Betroffene im Online-Katalog der Bibliothek aus mit einem grünen Punkt gekennzeichneten Medien ihre Wünsche auswählen. Die Bestellung erfolgt daraufhin telefonisch unter 044 748 26 24.

Anschliessend wird ein individueller Abholtermin vereinbart, damit nicht zu viele Menschen gleichzeitig eintreffen. Die Medien können dann einer Box vor der Bibliothek entnommen werden. Für Personen, welche die Abholung nicht selbst wahrnehmen und auch niemanden damit beauftragen können, wird per Nachbarschaftshilfe eine Lieferung organisiert. Das Angebot ist kostenlos, gilt aber aus hygienischen Gründen nicht für Zeitungen und Spiele. Die ausgeliehenen Medien werden nach der Rückgabe desinfiziert.

Die Bibliothek weist zudem auf das digitale Angebot hin. Hierbei können eBooks, ePapers, eMagazines, eAudios und eMusic ausgeliehen und auf entsprechenden Geräten konsumiert werden. jh

Aktuelles im Firmenwiki