Ascom gewinnt Millionenauftrag in Deutschland

02. Juli 2020 12:00

Baar ZG - Ascom soll für einen Vertriebspartner in Deutschland ein umfangreiches Paket an Mobility- und Workflowlösungen realisieren. Das Auftragsvolumen für den Zuger Technologiekonzern beläuft sich auf 5,5 Millionen Franken.

Ascom habe den Auftrag „von einem langjährigen Vertriebspartner“ erteilt bekommen, schreibt der Zuger Technologiekonzern in der entsprechenden Mitteilung. Der Name des Kunden wird dort nicht genannt. Als Gegenstand des 5,5 Millionen Franken schweren Auftrags gibt Ascom „Mobility- und Workflowlösungen im Enterprise-Bereich“ an.

„Einen solch bedeutenden Auftrag in Zeiten einer Gesundheitskrise abzuschliessen, bestätigt die starke Nachfrage nach zuverlässigen mobilen Kommunikations- und Workflowlösungen nicht nur im Healthcare-Bereich, sondern auch im Enterprise-Markt und unterstreicht die Kompetenz, die Ascom von Kunden und Partnern zugesprochen wird“, wird Valerio Signorelli, Managing Director von Ascom DACH, in der Mitteilung zitiert.  Die von Ascom bereitgestellten Lösungen sollen die Effizienz der Arbeitsabläufe des Kunden und die Kommunikation am Arbeitsplatz verbessern. hs

Aktuelles im Firmenwiki