Blickpunkt

Schweizer Investoren sichern Finanzierung von Start-ups

14. Juli 2020 14:28

Luzern - Die Investitionen in Start-ups zeigen sich mit 760 Millionen Franken im ersten Halbjahr auch in der Krise widerstandsfähig. Den Ausfall ausländischer Kapitalgeber haben Schweizer Investoren weitgehend wettgemacht.

Aktuelles im Firmenwiki